Erste Online-GV der Stadtmusik Dietikon

Nach der letztjährigen Outdoor-GV wird auch die diesjährige Generalversammlung in die Geschichtsschreibung der Stadtmusik Dietikon eingehen. Dieses Jahr fand die GV nämlich, wie eigentlich alle unsere Vereinsaktivitäten in den letzten Monaten, virtuell statt.

Am letzten Mittwoch Abend trafen wir uns pünktlich um 20.00 Uhr im Online Meeting statt wie üblich im Restaurant. 56 Musikanten nahmen daran teil. Ohne grössere technische Schwierigkeiten konnten wir starten.

Ein Traktandum - die Wahl der Stimmenzähler konnte gleich gestrichen werden: Mithilfe der neuen Online-Tools kann auch digital abgestimmt werden. So konnten wir die Abnahme der Jahresrechnung 2020 ganz einfach per Pop-Up mit Ja/Nein/Enthaltung beantworten:

Dies macht natürlich eine aufwändige Zählung überflüssig und nach wenigen Sekunden ist bereits der Prozentsatz der Zustimmung bekannt. Auch die Wahlen der Vorstandsmitglieder und der musikalischen Leitung konnten wir per Online Abstimmung durchführen. Diese wurden natürlich gerne wieder gewählt. Vor allem unserem Dirigenten Marco Nussbaumer gilt ein grosses Lob: Es ist nicht selbstverständlich, einen Dirigenten zu haben, der sich mit so viel Engagement neue Methoden für uns überlegt, wie wir in dieser Zeit doch noch einige musikalische Projekte umsetzen können. Ein grösseres Projekt könnt ihr bald auf unserer Homepage sehen, seid also gespannt ;-)


Bei Fragen zu einzelnen Punkten konnten die Mitglieder ihre "virtuelle Hand" heben und sich dann auch zu Wort melden. Das ist nicht gerade dasselbe wie in live, aber es hat wohl trotzdem nicht schlecht funktioniert. Um ca 21.45 Uhr konnten wir dann die erste Online-GV in der SMD Geschichte abschliessen.


Wir hoffen natürlich nächstes Jahr wieder auf eine "übliche" GV und auch auf baldiges musikalisches Beisammensein. Bis dahin, bleiben Sie gesund und hoffentlich bis bald.


Eure SMD
















31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen