top of page

GEMEINDERATSKONSTITUIERUNG



Am Donnerstag Abend, 2. März 2023, besammelten sich die Musikanten/innen der Stadtmusik Dietikon um 18:20 Uhr im Stadthaus Dietikon. Bereit, um die Wahl des neuen Gemeinderatspräsidenten im Anschluss an die Sitzung musikalisch zu umrahmen und um den frischgewählten Präsidenten zu beglückwünschen.



Normalerweise wird im Dietiker Gemeinderat angeregt debattiert über allmögliche Themen, die in der Stadt zu reden geben. Aber einmal im Jahr kommen die Gemeinderatsmitglieder vor allem zusammen, um Nettigkeiten und Blumensträusse auszutauschen sowie zusammen mit der Dietiker Bevölkerung anzustossen.

Jeweils im März wird an der konstituierenden Sitzung das neue Gemeinderatspräsidium gewählt. In diesem Jahr wurde Andreas Wolf (Grüne) zum neuen Präsident bestimmt.


Die Stadtmusik Dietikon (SMD) spielte stehend in Konzertformation im Foyer des Stadt-hauses auf und gab diverse Stücke aus ihrem Repertoire zum Besten. Zu hören waren die Märsche 'Marignan' und 'Ardent', jedoch auch Konzertstücke wie 'Dr Sidi Abdel Assat vo El Hama', 'Hot Toddy' oder 'I sing a Liad für di'.

Die SMD in Aktion


Im Anschluss an den Apéro setzten sich die Politiker/innen zusammen mit den Verwaltungs-angestellten in Bewegung in Richtung reformiertes Kirchgemeindehaus, um den Abend in geschlossener Gesellschaft ausklingen zu lassen. Dabei wurden sie von der SMD in Marschmusikformation angeführt. Vom Stadthaus aus ging es bergauf über die Bremgarten-strasse und dann die Bühlstrasse entlang bis zum Ziel. Aufgrund der ziemlich eiskalten Temperaturen war es ausnahmsweise erlaubt, sich eine dunkle Jacke über die Uniform anzuziehen, was viele Musiker/innen schätzten.

Marschmusik



103 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page